Kompromissloser Schutz deiner Daten. Auf jeder Ebene.

Um deine Daten bestmöglich zu schützen, setzen wir auf ein umfangreiches 3-Stufen-Sicherheitskonzept. Dabei nutzen wir zertifizierte sowie weltweit anerkannte Sicherheitsstandards.

Unsere drei Sicherheitsstufen

Verschiedene Sicherheitszertifikate

Sicherheitszertifikate unseres bankzertifizierten Rechenzentrums

Stufe 1

Unser Fort Knox für deine Daten. Serverstandort Deutschland.

Deine Daten liegen verschlüsselt in einem Rechenzentrum in Deutschland mit den höchsten Sicherheitsstandards nach Vorgaben der Kreditkarten- und Bankenindustrie (PCI-DSS). Das Rechenzentrum ist u.a. durch mehrere Sicherheitsschleusen und feste Betonmauern physisch geschützt, sodass niemand ungesehen rein- oder rauskommt.

Stufe 2

Sicherer Datentransport. Kein Zugang für Dritte.

Der Finanzguru ist durch modernste Authentifizierungsverfahren vor dem Zugriff von Dritten geschützt. Hierzu zählen das OAuth2-Verfahren, Firewalls und SSL-Schutz für alle Verbindungen. Ähnlich einer Zugbrücke erhält niemand ohne eine entsprechende Berechtigung Zutritt zum wertvollen Inneren unseres Fort Knox.

Stufe 3

Dein Datentresor. Nur du kannst ihn öffnen.

Im Herzen unseres Fort Knox liegen deine Daten verschlüsselt in deinem persönlichen Datentresor. Für die Verschlüsselung nutzen wir das weltweit sicherste AES-Verschlüsselungsverfahren. Nur du kannst den Datentresor mit deinem Passwort öffnen und deine persönlichen Bankdaten einsehen. Weder wir, noch irgendwer sonst hat Zugriff auf deine Bankdaten.

Unsere Grundsätze

Höchste Sicherheits- & Datenschutzstandards

Wir entwickeln den Finanzguru nach dem Leitmotiv: Eine App für unseren besten Freund. Deshalb orientieren wir uns an höchsten Standards.

Du behältst die volle Kontrolle über deine Daten

Du allein entscheidest, was mit deinen Daten passiert. Wir unterstützen dich dabei und schützen deine Daten.

Du kannst deine Daten jederzeit löschen

Über die App kannst du dein Nutzerkonto und alle damit verbundenen Daten jederzeit mit einem Klick löschen.

Welche Bank ist deine Hausbank?
Welches System nutzt dein Smartphone?
An welche E-Mail-Adresse soll ich deine Einladung schicken?
Whops. Entschuldige, da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es in ein paar Minuten erneut.
Whops. Du hast dich bereits eingetragen. Ich benachrichtige dich, sobald meine Dienste für dich zur Verfügung stehen.
Yay, du hast dich erfolgreich angemeldet. Ich habe dir eine Bestätigung per E-Mail geschickt.
.st0{fill:none;stroke:#3c318f;stroke-width:2;stroke-linecap:round;stroke-linejoin:round;stroke-miterlimit:10;} .st1{fill:#0FFDD9;stroke:#3c318f;stroke-width:2;stroke-linecap:round;stroke-linejoin:round;stroke-miterlimit:10;} .st2{opacity:0.4;fill:#3c318f;enable-background:new ;} .st3{fill:#FFFFFF;stroke:#3c318f;stroke-width:2;stroke-linecap:round;stroke-linejoin:round;stroke-miterlimit:10;} .st4{fill:#0FFDD9;} .st5{fill:#3c318f;}